Menu

Das Victory Gardens Theatre wurde 1974 gegründet und hat mehr Uraufführungen erlebt als jedes andere Theater in Chicago. Einer der Gründe ist ein Ensemble von 14 Stückeschreibern, das insgesamt sechs Tony Awards®, zwei Dramatiker-Preise der American Theatre Critics Association sowie Fellowships der Guggenheim und der National Endowment for the Arts gewonnen hat. Mit anderen Worten, eine Weltpremiere von Victory Gardens ist wirklich eine Premiere.

Großartige neue Stücke kommen auch vom Victory Gardens Ignition Festival, das neue Theater-Arbeiten zeigt, von denen einige in New York ins Finale des Pulitzer Preises gelangten.

Das Victory Gardens zog vor kurzem in das berühmte Biograph Theater um, das im Nationalen Register Historischer Orte aufgeführt ist. John Dillinger wurde hier 1934 vom FBI erschossen, als er gerade das Theater verließ, in Begleitung einer Dame in einem „roten Kleid“. Johnny Depp, der in dem Film Public Enemies Dillinger verkörperte, kennt die Nachbarschaft gut.

Victory Gardens im Biograph hat zwei Bühnen. Die Pracht eines Filmpalastes aus den 1920er Jahren wurde bewahrt, einschließlich der Leuchtreklame mit 1000 Glühbirnen an der Fassade. Ein schönes Abendessen und eine Theateraufführung lassen sich leicht vereinbaren, im Stadtviertel Lincoln Park rund um das Biograph gibt es dafür viele einzigartige Möglichkeiten.

Victory Gardens Theater
2433 North Lincoln Avenue
Chicago, IL 60614

Box Office
773.871.3000
Fax: 773.248.1064
tickets@victorygardens.org

Weitere Informationen zu bevorstehenden Shows findet Ihr im Veranstaltungs-Kalender des Theaters, der darüber Auskunft gibt, welche spannenden Produktionen während Eures Aufenthalts auf der Bühne des Victory Gardens Theatre zu sehen sind. DIE Chance, bei einer Weltpremiere dabei zu sein.

 

Featured Partners