Menu

Gay unterwegs in Chicago

Erkunden Sie Chicagos LGBTQ-Kultur, Nachtleben und Events – in Boystown und darüber hinaus

Breite Schultern und ein ganz großes Herz, so ist Chicago. Willkommen in der “City of the Year”- laut GayCities.com. In Chicago finden einige der größten LGBTQ-Events des Landes statt und seit Illinois als 16. Bundesstaat der Vereinigten Staaten die gleichgeschlechtliche Ehe legalisiert hat, gibt es noch mehr Gründe, einen Trip nach Chicago zu planen.

Mehr über die Geschichte des Gay Chicago und die Pioniere der LGBTQ-Bewegung erfahren Sie auf dem Legacy Walk. Treffen Sie die freundlichen Menschen hinter den bekanntesten LGBTQ-Unternehmen – vom dynamischen Women & Children First Bookstore bis zum Spaß für alle im Big Chicks.

Sie können einen ganzen Tag in unseren lebendigen LGBTQ-Stadtvierteln verbringen oder mit unserer „Chicago Itinerary“ von einem spannenden Stopp zum anderen wechseln, einschließlich des Mittelpunkts der Community an der Halsted Street und des Nachtlebens in Boystown. Diese Stadtführer stellen Chicagos Pride vor, im 2017 OUT! Visitor's Guide, herausgegeben von Windy City Times, gibt es noch viel mehr in ganz Illinois zu entdecken.

 

BOYSTOWN ERKUNDEN

Boystown ist die erste offiziell anerkannte Gay Community in den Vereinigten Staaten. Hier finden die größten Pride Feiern und Events statt und das Angebot an Unterhaltung, Restaurants und Nachtleben wird Ihre Reiseplanung komplett ausfüllen.
 

Das Stadtviertel entdecken

Legacy Walk Pylon, symbol of Boystown Chicago

ANDERSONVILLE ERFORSCHEN

Andersonville feiert die Vielfalt und strahlt zugleich den Charme einer kleinen Stadt aus. Hier wohnt eine große LGBTQ Gemeinde und es gibt eine exquisite Auswahl an hippen, unabhängigen Boutiquen, Geschäften und Restaurants.

 

Das Stadtviertel entdecken

Swedish flag, symbol of Andersonville Chicago

GESICHTER DES CHICAGO PRIDE: UNTERNEHMEN IM BESITZ VON MITGLIEDERN DER LGBTQ-COMMUNITY

Unterwegs in Chicago

Roscoe's

GAY REISEFÜHRER CHICAGO

Für offene, abenteuerlustige Menschen gibt es in Chicago unendlich viel zu sehen und zu erleben, von Exkursionen bei Tag bis zu Unternehmungen bei Nacht, vom Brunch und Stöbern in Antiquitätenläden bis zu Discokugeln und Dragqueens. Surfen Sie durch unseren LGBTQ Reiseführer Chicago und planen Sie Ihren Aufenthalt.
LGBTQ

LGBTQ EVENTS IN CHICAGO

Diese Termine sollten Sie sich vormerken: Einige der größten LGBTQ Festivitäten des Landes finden bei uns statt: Boystown veranstaltet jeden Juni das Chicago Pride Fest® und die Pride Parade sowie die Northalsted Market Days® im August. Chicago's Dyke March ist eine machtvolle Demonstration für Solidarität und eine Gemeinschaft, die niemanden ausschließt, ebenso wie der Proud to Run-Lauf Midsommarfest in Andersonvill dauert drei Tage, prallvoll mit Unterhaltung, gutem Essen und Einkaufen. Weitere Höhepunkte sind das „Reeling: The Chicago LGBTQ International Film Festival“ und die Halloween Parade in Northahlsted .
LGBT Chicago

Chicagos schönste Orte für eine LGBTQ Hochzeit

Chicago ist eine großartige Stadt zum Heiraten. Nachdem das Gesetz für gleichgeschlechtliche Heiraten nun in Chicago gilt, können Sie mit den Planungen für Ihren großen Tag beginnen. Sie haben die Wahl unter spektakulären, denkwürdigen Orten, um den Bund fürs Leben zu schließen – historische Hotels, schöne Theater, atemberaubende Rooftops und bezaubernde Gärten.
Hyatt Regency King Room

TAG Approved® Hotels in Chicago

Das TAG® Zertifikat zeigt an, dass eine Einrichtung bestimmte LGBTQ-freundliche Standards erfüllt. In Chicago gilt das für mehr als 40 Hotels, vom schlichten Boutique-Hotel in River North über große Hotelketten im Stadtteil Loop bis zu charmanten Häusern in den Stadtvierteln.
Legacy Walk
Freiluft-Museum der LGBTQ Geschichte: Der Legacy Walk
Im Herzen des Stadtteils Lakeview gelegen, erstreckt sich der preisgekrönte Legacy Walk über eine halbe Meile des North Halsted Korridors, von der Belmont Avenue bis zur Grace Street. Der Weg präsentiert aktuell 37 Gedenktafeln aus Bronze, die an besondere Menschen und Ereignisse der...
Jane Addams Hall House
Tour zu den Wahrzeichen der LGBTQ Geschichte
Eine kulturelle Exkursion auf den Spuren der LGBTQ-Bewegung führt durch verschiedene Teile der Stadt und eröffnet ganz neue Sichtweisen. Sie beginnt im Süden im Washington Park und in den Woodlawn Stadtviertel und bewegt sich Richtung Norden zum Rogers Park
BLOG HIGHLIGHTS
The Laugh Factory Presents: The LGBTQ Comedy Show, The Kiki
A Kiki is urban slang for a party with good music...
Neighborhood Spotlight: A Day in Boystown
Rainbow pillars line Halsted street in East...
Three of Chicago's Must-Visit Beercades
A beer arcade or "beercade" is an arcade...
Best Burger Bargain: Buck Burgers at Big Chicks
Weekends . Everybody's working for them, but...
Beat the Heat at Hydrate
As summer descends upon Chicago, hop on over to...
Get Wilde in Chicago
Before heading out on the Boystown strip, hunker...
Neighborhood Spotlight: Andersonville
Grab the red line or the #22 Clark bus and take it...
Sidetrack in Boystown Hits a High Note!
You never know where your day will lead you in...

 

Teilen Sie ihre #PRIDE Erlebnisse mit @CHOOSECHICAGO