Menu
American Blues Theatre Theatre is Where Chicago Bares Its Soul

Willkommen im Jahr des Theaters in Chicago

 „The Year of Chicago Theatre“ ist ein Fest der lebendigen Theaterszene Chicagos, das 2019 in der ganzen Stadt mit Vorstellungen, kostenlosen Veranstaltungen und Sonderausstellungen begangen wird.

Diese über das ganze Jahr dauernde Initiative ist die erste ihrer Art in den Vereinigten Staaten, sie heißt Besucher und Einheimische willkommen, die dynamische Theatergemeinde der Stadt zu erleben, in Hunderten von kulturellen Veranstaltungsorten, in Theatern, Parks und quer durch die Stadtteile Chicagos.

Versanstaltungen des Year of Chicago Theatre 

Fulfillment Center

Sommer Film Series im Millennium Park

Das beliebte Kino im Freien zeigt eine Reihe von Theaterfilmen.

Mehr infos

Chicago!

Chicago! Das Theaterstück, die Filme, das Muscial...Die Morde

Das Musical "Chicago!" wurde von echten Verbrechen inspiriert. Erinnerungsstücke aus der Entstehung des Musicals warten darauf, ekundet zu werden.

Mehr infos

The goat island archive

Das Goat Island Archiv - Wir entdeckten das Schauspiel indem wir es aufführten

Eine Sammlung neue Werke, inspiriert von Chicagos bahnbrechender Theatergruppe.

Mehr infos

Einige Highlights der Shows

Fulfillment Center

A Red Orchid Theatre

Fulfillment Center

In der Wüste von New Mexico nimmt eine erfolglose Folk Sängerin eine Stelle im Versandzentrum eines großen Einzelhändlers an. Ihr junger Vorgesetzter versucht, seine vor kurzem weggezogene Freundin zu erreichen. Ein Herumtreiber, der auf einem Campingplatz lebt, verbindet alle Akteure auf gefährliche Weise miteinander. Vier einsame Leben treffen sich auf der Suche nach Erfüllung in dieser rauen, überraschenden und komischen Chicagoer Premiere.

Tickets

How I Learned to Drive

Raven Theatre

How I Learned To Drive

Das ländliche Maryland in den 1960ern. Hinter dem Lenkrad ihres 56er Chevy manövriert eine Frau namens Li’l Bit durch die verworrenen Straßen ihrer Jugend und grübelt über ihre komplizierte und schwierige Beziehung zu ihrer Familie. Bei ihrem Kampf, die Dämonen ihrer Vergangenheit zu akzeptieren, tauchen jede Menge alte Geheimnisse und neue Enthüllungen auf. Ein kunstvolles, überraschendes und oft witziges Spiel der Erinnerungen, das untersucht, wie wir von den Menschen geformt werden, die uns verletzt haben.

Tickets

The Abuelas

FEB 9-MAR 17

Teatro Vista im Victory Gardens Theater

The Abuelas

Gabriela ist eine argentinische Cellistin, die mit ihrem amerikanischen Ehemann in Chicago lebt und sich gerade an ihr Leben als junge Mutter gewöhnt. Sie hat ein gutes Leben, bis der Besuch von zwei Fremden alles beendet. Dieses Stück über die verheerenden Auswirkungen der argentinischen Militärdiktatur von 1976-1983 stellt die Frage, wie es weitergehen soll, nachdem man entdeckt hat, dass das bisherige Leben eine Lüge war.

Tickets

Act(s) of God

FEB 13-APR 7

Lookingglass Theatre

Act(s) of God

Drei Geschwister, zwei Eltern und ein sehr unerwarteter Gast. Während sich eine Familie zum Abendessen versammelt, kommt ein geheimnisvoller Brief mit erstaunlichen Neuigkeiten an. Bald sind alle damit beschäftigt, einen Besucher von kosmischer Bedeutung zu begrüßen. In der absurden Situation brechen alte Risse weit auf und lange gehegte Gewissheiten bröckeln. Wird diese Kernfamilie explodieren?

Tickets

La traviata

FEB 16-MAR 22

Lyric Opera of Chicago

La traviata

Inmitten des Trubels der gehobenen Pariser Gesellschaft lebt die Kurtisane Violetta nur ihrem Vergnügen. Doch sie sehnt sich nach wahrer Liebe, die sei bei Alfredo findet. Durch ihr Glück währt nur kurz, mit gebrochenem Herzen lebt Violetta nur noch für die Hoffnung, dass Alfredo zu ihr zurückkehrt. La Traviata präsentiert uns eine der berühmtesten Heldinnen der Oper, eine Frau mit grenzenloser Menschlichkeit und emotionaler Tiefe. Gesungen auf Italienisch mit englischen Übertiteln.

Tickets

Doubt: A Parable

FEB 27-MAR 31

The Gift Theatre im Steppenwolf’s 1700 Theatre

Doubt: A Parable

In diesem brillanten und machtvollen Drama nimmt Schwester Aloysius, eine Schuldirektorin in der Bronx, die Dinge in ihre eigenen Hände, als sie den jungen Pater Flynn unangemessener Beziehungen zu einem Schüler verdächtigt.

Tickets

Corduroy

MAR 1-APR 20

Emerald City Theatre im Athenaeum Theatre

Corduroy

Die Suche eines kleinen Bären nach einem fehlenden Knopf führt zur Freundschaft des Lebens! Wie wichtig Empathie und bedingungslose Liebe sind, lernen ein Mädchen und seine Mutter und mit ihnen die Zuschauer in dieser Adaption des beliebten Buches von Don Freeman. Corduroy ist eine Chicagoer Premiere und ein verspieltes Abenteuer, das Kinder ab 3 Jahren begeistert!

Tickets

Little Shop of Horrors

MAR 1-APR 28

Mercury Theater Chicago

Little Shop of Horrors

Der Waisenjunge Seymour Krelborn ist Ladengehilfe in Mushnik’s Blumengeschäft. Er sucht nach einem Ausweg aus seinem Leben in Armut und ist auch noch in seine Kollegin Audrey verliebt. Er beschafft eine mysteriöse fleischfressende Pflanze, die er Audrey II nennt,  und entdeckt, dass die Pflanze Blut zum Überleben braucht. Mit der Popularität des Geschäfts stiegt auch der Bluthunger von Audrey II, genauso wie die Liebe von Audrey für Seymour. Empfohlen ab 10 Jahren.

Tickets

Not for Sale

MAR 5-APR 7

UrbanTheater Company

Not for Sale

Monate vor dem Puerto Rican Festival bereitet man sich im Stadtteil Humboldt Park auf das große Ereignis vor. Mit den neuen Nachbarn, die Dinge verändern wollen, müssen die Alteingesessenen zusammenarbeiten, um sich entweder auf den Wandel einzulassen oder das Vermächtnis derer, die längst entschwunden sind, zu verlieren. Eine Geschichte über Gemeinschaft, Familie und Politik, welche die Frage stellt, wer Anspruch auf eine Nachbarschaft erhebt? Auf Englisch mit Einsprengseln von Spanisch.

Tickets

Sweat

MAR 9-APR 14

Goodman Theatre

Sweat

Direkt vom Broadway kommt das mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnete Stück über den Zusammenprall von Rassen, Klassen und Freundschaft in einem entscheidenden Moment in der Geschichte Amerikas. Eine Gruppe von Freunden in einer Stadt im Rust Belt verbrachte ihr Leben damit, in einer Fabrikhalle Geheimnisse und Lachen miteinander zu teilen. Aber als Entlassungen drohen, schwindet das Vertrauen und sie werden in einen aufwühlenden Kampf gegeneinander gehetzt.

A Bronx Tale

MAR 12-24

Broadway In Chicago im James M. Nederlander Theatre

A Bronx Tale

Der Publikums-Hit vom Broadway spielt in den Straßen der Bronx in den 1960er Jahren. Ein junger Mann ist hin und her gerissen zwischen der Liebe zu seinem Vater und seiner Bewunderung für einen Gangsterboss. Energiegeladene Tanznummern und die originalen Doo-Wop Klänge des Komponisten Alan Menken (Die Schöne und das Biest) zeichnen A Bronx Tale aus. Eine unvergessliche Geschichte über Loyalität und Familie, empfohlen ab 12 Jahren.

Tickets

Anastasia

MAR 26-APR 7

Broadway In Chicago im James M. Nederlander Theatre

Anastasia

Inspiriert von den beliebten Filmen versetzt uns diese glanzvolle Show vom russischen Reich in das berauschende Paris der 1920er Jahre.  Eine mutige junge Frau macht sich auf, das Geheimnis ihrer Vergangenheit zu entdecken. Auf der Flucht vor einem skrupellosen sowjetischen Offizier bittet Anya einen draufgängerischen Hochstapler und liebenswerten ehemaligen Aristokraten um Hilfe. Zusammen begeben sie sich auf eine abenteuerliche Reise, um ein Zuhause, Liebe und Familie zu finden. Empfohlen ab 8 Jahren.

Tickets

Weitere Informationen über The Year of Chicago Theatre und die komplette Liste der Show unter ChicagoPlays.com.