1/1

FAMILIENFREUNDLICHE RESTAURANTS

Hier finden Sie einige perfekte Restaurants, in denen nach einem lustigen Tag alle satt werden.

Rock N' Roll McDonald's, Ed Debevic's, The Rain Forest Café und Portillo's liegen nur acht oder neun Häuserblocks nördlich und westlich der Michigan-Avenue-Brücke und so nahe zusammen, dass es scheint, als hätte die Stadt absichtlich eine „Kinderinsel" mitten im Zentrum des Viertels River North geplant.

Das Rock N' Roll McDonald's zählt zu den berühmtesten Restaurants der Welt und war einmal das am meisten frequentierte Restaurant der USA. Achten Sie auf die massiven goldenen Bögen im Retrostil und besichtigen Sie unbedingt die bunte Rock'n'Roll-Ausstellung mit Erinnerungsstücken an Elvis Presley und die Beatles. Das McDonald's-Museum zeigt außerdem die Popkulturgeschichte dieses Franchise-Imperiums, das hier in der Gegend entstand.

Ed Debevic's hat sich ganz dem Diner-Stil der 1950er Jahre verschrieben und besticht durch seine quirligen Mitarbeiter. Stellen Sie sich „Lavergne and Shirley" mit gutem Essen, Tellerröcken und den kleinsten Sundaes (Eisbechern) der Welt vor. Klassiker bei Kindern sind Körbe voller Burger und Pommes, gegrillter Käse und Chicken Fingers.

Das nahe gelegene The Rain Forest Café ist eine tropische Oase für junge Abenteurer. Und dann gibt es noch das Portillo's, die beliebte Kette mit Chicagoer Klassikern wie Hotdogs, Krakauern und italienischem Rindfleisch. Die Bestelltheken mit schnellem Service sind der Grund, dass Sie nicht lange auf Ihr Essen warten müssen.

Kinder lieben Pizza und die typische Deep-Dish-Pizza im Chicago-Stil ist da keine Ausnahme. Genießen Sie ein einfaches Gericht wie einen Käsekuchen von The Original Gino's East oder einen lokalen Klassiker wie The Lou bei Lou Malanti's.

Im Water Tower Place liegt Foodlife. In seinen 13 verschiedenen Imbissbuden finden nach einem Besuch des Oak Street Beach oder des John Hancock Observatory alle Mitglieder der Familie etwas für ihren Geschmack. Im Water Tower befindet sich auch American Girl Place Chicago und das American Girl Cafe ist der Lieblingsort zum Brunchen, Mittagessen, Nachmittagstee, Abendessen und für Partys puppenbegeisterter Mädchen. Kinder, die das Besondere lieben, werden von der verspielten Architektur der The Cheesecake Factory im Untergeschoss des Hancock Building begeistert sein.

Spielen beim, während und nach dem Essen? Dann sind Sie bei Dave and Buster's nur ein paar Blocks nördlich und westlich genau richtig.

Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind (oder mit den Kindern den öffentlichen Nahverkehr entdecken möchten) und mit Ihrer Familie die einzigartigen Seiten Chicagos kennenlernen wollen, sollten Sie einen Abstecher zu Margie's Candies einlegen, einer altmodischen Eisdiele, die sich seit 80 Jahren kaum verändert hat. In Chinatown bietet das helle und bunte Joy Yee's Noodles süße und fruchtige Bubble-Tees und eine abwechslungsreiche Speisekarte mit panasiatischen Köstlichkeiten. Wir können auch Superdawg Drive-In mit seinen Autorestaurant-Bedienungen und dem gigantischen Schild, das Herrn und Frau Hot Dawg zeigt und vor allem Kindern im Gedächtnis bleiben wird, empfehlen.

Foto freundlicherweise von American Girl Place Chicago Café zur Verfügung gestellt.

Chicago Social

via twitter & facebook

Discover 's most popular brunch trends w/ breakfast buffets & bottomless cocktails.
Read More
Cheap on price, not on thrills. The list of #Chicago museums, parks and attractions that are FREE year-round!
20 hours ago
Read More